Anjou Villages “Les 3 C” von Domaine des Forges

Anjou Villages “Les 3 C” von Domaine des Forges

Beschreibung : Die 3 Vornamen mit C auf dem Weingut : Claude, der Opa, Corentin und Camille, die Enkel. Diese Cuvée stammt von den besten Lagen der Hochebene von St Aubin de Luigné. Diese Cuvée wird je nach Potential des Jahrgangs als Anjou Rouge oder als Anjou Villages gekeltert.

Rebsorte : Cabernet franc und / oder Cabernet Sauvignon, Anteile je nach Jahrgang

Boden : grün-ockerfarbene bis grauschwarze Schieferböden, an der Oberfläche kalksandige Einlagen

Vinifizierung : Handlese gut gereifter Trauben, diese werden entrappt und werden mindestens 20 Tage gemaischt. Diese Cuvée wird aus dem Pressmost, welcher durch pneumatische Pressung schonend gewonnen wurde, gekeltert, danach erfolgt die Gärung und einjähriger Ausbau in 400l-Barrrique-Fässern in unserem klimatisierten Keller

Verkostung : von tiefroter Farbe, in der Nase intensive Aromen von sehr reifen, ja eingemachten Früchten und starke Würz-Nuancen. Üppig, vollmundig und vielversprechend am Gaumen, ein großer Wein mit langer Lagerfähigkeit. Servieren bei ca. 16 Grad.

Passende Gerichte : Er begleitet perfekt dunkle Fleischgerichte wie Entrecôte, Rinderbraten, Wild und charaktervolle Käse

Lagerung : 6 bis 8 Jahre.

 

  • Référence du produit : PDCT00000839